Navigation überspringen

Nikolaus-Effekt

Hier eine Fallstudie: Sie sind Vorgesetzter Ihrer Mitarbeiter und sind aufgefordert, für die Jahre 2016 bis 2018 eine Leistungsbeurteilung abzugeben. Derartig lange Beurteilungszeiträume sind im öffentlichen Dienst häufig anzutreffen.  In dem Beurteilungsvordruck müssen Sie die das Kriterium "Arbeitsmenge" notenmäßig bewerten. Für Kriterium Arbeitsmenge können Sie auf Fallzahlen der drei Mitarbeiter zurückgreifen, die Sie als Vorgesetzter Ihrem PC entnehmen können.

Werfen sie einen Blick in die Fallzahlen-Statistik.

Wem geben Sie die beste Leistungsbeurteilung in Bezug auf die Leistungsmenge, wenn die Bearbeiter jeweils folgende Fallzahlen erreicht haben?

Bearbeiter Jahre
2016 2017 2018
Bearbeiter 1 120 100 80
Bearbeiter 2 80 80 140
Bearbeiter 3 80 100 140
 

Frage

Antworten

Bearbeiter 1

Bearbeiter 2

Bearbeiter 3

alle gleiche Beurteilung

Feedback